Complementor Relationship Management

The Missing Link in Business Relationship Management

Prof. Dr. Speck: Exzellente Bildung durch CoRM > Das Festo Bildungsfonds-Netzwerk

Lesezeichen | | |

Erst durch ein engagiertes Complementor Relationship Management des Festo Bildungsfonds wird eine exzellente Qualifizierung junger Menschen in Ingenieurwissenschaften und Technik möglich.

Prof. Dr. Peter Speck

 

 

In meiner Tätigkeit als verantwortlicher Geschäftsführer der Festo Lernzentrum Saar GmbH und Verantwortlicher des Festo Bildungsfonds ist es nicht zuletzt meine Aufgabe die komplementären Akteure unseres Netzwerkes zu koordinieren, um unseren “Kunden”, nämlich Studierenden und Promovenden, Post-Doc-Forschern und Berufstätigen, die eine berufsbegleitende Qualifizierung anstreben, bestmöglichst zufrieden zu stellen. Im Vordergrund steht dabei die Integration der Angebote und Leistungen unserer Unternehmens-, Bildungsträger und Hochschulpartner. Die mehrfachen Auszeichnungen der von Festo initiierten  „Corporate Educational Responsibility (CER®)“ ist aus der Sicht des Lernenden eine wichtige komplementäre Leistung, die Vertrauen in das innovative Gesamtprodukt gibt. Auch Kollaborations- und Interaktionsplattformen sind Komplementoren, welche die Leistung des Festo Bildungsfonds ergänzen und ein interaktives Networking sowohl zwischen Alumni des Bildungsfonds und aktiven Teilnehmern als auch zwischen den Teilnehmern und den Unternehmenspartnern ermöglichen. Die Community des Festo Bildungsfonds nutzt auch Facebook, um um Interessenten und potenzielle Bewerber über aktuelle Themen zu informieren.

Ab 2012 bietet der Festo Bildungsfonds neue, innovative, berufsbegleitende Studiengänge an der Steinbeis-Hochschule Berlin über das Steinbeis-Transfer Institut „Corporate Educational Process“ an.

Folgende Abbildung zeigt den Ausschnitt des Festo Bildungsfonds-Value Net:

Image Map

Leave a Response